Dokumentation Kino

Wer schön sein will, muss reisen:

Autorin und Moderatorin Tine Wittler begibt sich mit dem Filmemacher René Schöttler auf eine Reise, um der kultureigenen Entstehung von Schönheitsidealen auf den Grund zu gehen. Den absoluten Kontrast zu unserem westlichen Schönheitsideal findet sie im Wüstenstaat Mauretanien, wo übergewichtige Frauen als besonders attraktiv gelten. Um diesem zu entsprechen, müssen schon junge Mädchen extreme Prozeduren über sich ergehen lassen, z.B. Zwangsfütterung oder die Einnahme gesundheitsschädlicher Medikamente.

Regie: René Schöttler

Cast: Tine Wittler